2 Tage Intense Workshop „LICHT“

Bisher bei uns 699,00

Enthält 19% MwSt.
(2 Kundenrezensionen)

Wochenend Intense Workshop zum Licht in der Porträtfotografie (Tageslicht, Dauerlicht, Aufsteckblitz, Studioblitz, Reflektoren, Reflektoren, Swatter, HSS-Blitzen – Max. 5 Teilnehmer.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 2-Instense-LICHT Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

2 Tage Intense Workshop „LICHT“

Wer das Licht in der Fotografie beherrscht und perfekt setzen kann, kann wirklich ausdrucksstarke Porträtaufnahmen schaffen. In diesem Intense Workshop gebe ich all mein Wissen zum Thema Licht, Lichtarten, Lichtsetzung, Lichtwirkung, Beleuchtungsaufbau in der Porträtfotografie weiter. In diesem Intense Workshop Licht arbeiten wir gemeinsam mit einem Model mit Tageslicht, Reflektoren, Dauerlicht, Aufsteckblitzen und Studioblitzen. Auch das HSS-Blitzen im Freien wir in diesem Intense Workshop enthalten. Nach diesem Kurs wirst du mit allen Lichtarten perfekt umgehen können und die erarbeiteten Beleuchtungsaufbauten helfen dir ganz sicher dabei, in Zukunft perfekte Porträtaufnahmen zu machen. Ich zeige dir alles, was ich über Licht in der Porträtfotografie in über 28 Jahren als professioneller Fotograf gelernt habe. Und damit es noch intensiver für dich wird, ist dieser Intense Workshop auf maximal 3 Teilnehmer*innen begrenzt.

 

Themen des 2 Tage Intense Workshop „LICHT

  • Lehre des Lichts in allen Bereichen der professionellen Porträtfotografie
  • perfekte Lichtsetzung mit Available Light, Reflektoren, Deflektoren, Sweatern, Aufsteckblitzen, Studioblitzen, HSS-Blitzen und Dauerlicht.
  • Professionelle Beleuchtungsaufbauten mittels Hauptlicht, Aufhelllicht, Harrlicht und Hintergrundlicht.
  • Der richtige Umgang mit Farbfolien
  • Die perfekte Lichtwirkung finden
  • Lichtwirkung und ihr Einfluss auf die Bildwirkung
  • Welches Licht für welches Porträt?
  • Lichtformer, Reflektoren, Softboxen, Schirme, Vorsätze und viele weitere Hilfsmittel
  • Hartes Licht, weiches Licht, Zeigelicht, Gegenlicht, Seitenlicht, Rembrandlicht uvm.
  • Belichtungsmessung mit Belichtungsmesser.
  • Blitzbelichtungsmessung
  • Der perfekte Umgang mit Problemen wie Mischlicht.
  • Arbeiten im Tethertshooting mit Lightroom oder Capture One
  • Ein Model ist selbstverständlich mit vor Ort. 


Dauer und Ablauf des 2 Tage Intense Workshops „LICHT“

Da dieser Workshop einer der umfangreichsten zum Thema Licht ist, findet er auch am Wochenende statt. Wir starten am Samstag 10:00 Uhr und Ende gegen 16:00 Uhr. Am Sonntag ist der Beginn 09:00 Uhr und endet dann gegen 15:00 Uhr. Wenn es doch etwas länger gehen sollte ist das für mich auch kein Problem, denn wichtig ist mir, dass wirklich jeder Teilnehmer alles verstanden hat.

 

Getränke und Verpflegung

Natürlich sind jede Menge Getränke (Wasser mit und ohne Sprudel) vor Ort und einen kleinen Imbiss in der Pause gibt es auch (wenn erlaubt in der aktuellen Coronalage).

 

Was ist zum Kurs mitzubringen?

Du solltest zum Kurs deine Kamera inkl. Objektiven und falls vorhanden auch deine Aufsteckblitze mitbringen. Reflektoren und Studio-Blitztechnik ist vor Ort im Fotostudio.

 

Wo findet der Intense Workshop „LICHT“ statt?

Der Workshop findet je nach Thema in meinem PortraitNoir Studio in Stammham und im Freien statt.

 

Wie viele Teilnehmer sind in diesem Licht Workshop geplant?

In jedem dieser Fotokurse sind maximal 5 Teilnehmer geplant

 

Wann finden der Licht Workshop statt?

02.04.2022 – 03.04.2021 (maximal 5 Teilnehmer*innen)
06.08.2022 – 07.08.2021 (maximal 5 Teilnehmer*innen)
26.11.2022 – 27.11.2021 (maximal 5 Teilnehmer*innen)

 

Einfach gewünschtes Datum bei der Buchung auswählen! Siehe oben!

 

 

Was ist mitzubringen?

Deine Fotoausrüstung und jede Menge gute Laune.

2 Bewertungen für 2 Tage Intense Workshop „LICHT“

  1. Mandy Limbach

    Wahrlich ein „intensiver“ 2 Tages Workshop zum Thema Licht in der Portraitfotografie.
    Der Workshop fand in gemütlicher Atmosphäre, mit nur 3 Teilnehmern, im Studio von Thomas statt.
    In seiner lockeren Art gab Thomas sein schier unglaubliches Wissen zum Thema verständlich an uns weiter und plauderte auch gern aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Zu jeder Zeit konnten alle Teilnehmer auch individuelle Fragen stellen, die von Thomas kompetent und ausführlich beantwortet wurden.

    Hier noch ein kurze Zusammenfassung:
    Am ersten Tag des Workshops war unter anderen Available Light das Hauptthema und die Möglichkeiten der Lichtsetzung…um mit vorhandenem Licht in der Portraitfotografie gezielt und kreativ arbeiten zu können und alle Herausforderungen die Available Light an den Fotografen stellt zu meistern. Zum Theorieteil fand im Anschluss ein Praxisteil an einer outdoor-Location statt, wo jeder Teilnehmer die Gelegenheit bekam ein Model unter Zuhilfenahme von Reflektor, Swatter, Deflektor…zu fotografieren. Thomas stand uns dabei als Assistent zur Seite und gab uns viele Tipps 😃.
    Am zweiten Tag fand ein Theorie- und ein Praxisteil zum Hauptthema Blitzlicht statt. Beleuchtungsaufbau, die Vorstellung verschiedener Lichtformer, Softboxen und Hilfsmittel, sowie kreatives Lichtsetup… gehörten unter anderem auch dazu.
    Höhepunkt war dann der Praxisteil, in dem uns ein großartiges Model zur Verfügung stand und jeder Teilnehmer Zeit bekam eigene Bildideen mit Hilfe von Studioblitzen, Lichtformern…kreativ im Studio umzusetzen. Thomas stand bei Bedarf natürlich jedem zur Seite und gab Anregungen und Hilfestellung 👍🏼. Zum Abschluss bekamen wir noch die Gelegenheit Thomas selbst bei einem „Mini“Shooting mit dem tollen Model über die Schulter zu schauen. Topp !!! 👌🏼

    Mein Fazit: Sehr empfehlenswerter Workshop sowohl für ambitionierte Hobbyfotografen als auch für professionelle Fotografen.
    Der Workshop mit Thomas hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich konnte mein Wissen im Bereich Licht vertiefen, so einiges dazulernen und mehr Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Lichtsituationen…gewinnen. Danke vielmals ! 😊

  2. Ado Berchtenbreiter

    Tja, Mandy hat schon alles gesagt (geschrieben). Ich kann das alles nur bestätigen. Viel Wissen und Spaß, bei aller Professionalität. Theorie und Praxis, alles dabei. Einfach super Thomas! Auch von mir ein dickes Lob und vielen Dank!!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …