logo
Fotoworkshop Ingolstadt


Baum im Gegenlicht

 


„Fotos, die begeistern sollen“

Bildtitel: „Gegenlichtzauber
Ort: Ötztal
Fotograf: Fotoworkshop-Ingolstadt.de – Thomas Stähler
Kamera & Zubehör: Canon EOS 5DS R, Canon EF 8-15mm 1.4,0 Fisheye, ISO 400, Brennweite 11mm, Blende 13, 1/160s

Am vergangenen Wochenende sind wir wieder einmal in den Alpen auf einer Fototour unterwegs gewesen. Die Zeit war genau richtig für beeindruckende Landschaftsaufnahmen, da die Gipfel noch vom Schnee bedeckt sind aber im Tal schon die Kirschbäume blühen. Diese Aufnahme machte ich am Timmelsjoch. Eine Gegenlichtaufnahme stellt jeden Fotografen vor Probleme. Linsenflecken werden sichtbar und so mancher Euro, den man beim Objektivkauf eingespart hat, recht sich nun. Ich machte dieses Bild mit meiner Canon EOS 5DS R und einem Fisheye von Canon. Die starke Verzeichnung versuchte ich gezielt zum Bildaufbau einzusetzen und die weit geschlossene Blende sorgt für den schönen Sonnenstern. Ich verwendete noch zusätzlich einen Polfilter von Lee, um die Reflexe auf den Gräsern raus zu bekommen. Die Aufnahme selbst machte ich aus der Hand, da die Verschlusszeit schnell genug war. Zur Bildentwicklung nutzte ich wieder Lightroom und Photoshop.

TIPP!
Ich kann jedem Landschaftsfotografen Gegenlichtaufnahmen nur empfehlen. Die Sonne direkt im Bild bringt das Bild erst so richtig zum leben. Wenn ihr noch mehr Bilder von der Fototour sehen möchtet, so schaut in den nächsten Tagen wieder vorbei. ann habe ich meinen Beitrag zu diesem Fototripp sicher schon fertig!

Ich entwickelte dieses Bild in Lightroom und Photoshop CC.


Wenn auch du die Landschaftsfotografie erlernen möchtest, dann melde dich noch heute an. die Nachfrage ist sehr groß und die Kurse maximal mit 8 Teilnehmern belegt.


Wenn du auch ein tolles Bild hast und uns zeigen möchtest, dann melde dich noch heute an zum „Bild der Woche“. Ich freu mich!

 

Logo Fotoworkshop-Ingolstadt.de