logo
Fotoworkshop Ingolstadt


fotoworkshop landschaftsfotografie ahornboden karwendel

 


22.09.-23.09.2018 – 6 professionelle Natur- und Landschafts Fotoworkshops in 2 Tagen im Ahornboden Karwendel

„Unser Workshophighlight in 2018“

Der Ahornboden liegt in der einzigartigen alpinen Landschaft des Karwendelgebirges und besteht aus dem kleinen und dem großen Ahornboden. Hier findet man nicht nur die höchsten Wandfluchten im gesamten Karwendel, sondern auch jede Menge landschaftlich einzigartige Schönheiten. Teile des Karwendels gehören zu den größten und unberührten Naturlandschaften in Mitteleuropa. Der Weg zur Eng, dem größten Almdorf Europas auf 1200m wird von Fotomotiven der Superlative gesäumt. 2.218 herbstbunte Bergahorn, wovon 375 Bäume bereits abgestorben sind bilden einen Wahnsinns Kontrast zu den Wandfluchten zur Rechten und Linken.

Der Bergahorn zählt unter den Bäumen zu den Urgesteinen und seine rustikale Rinde trotzt selbst den härtesten Widrigkeiten der Natur. Bäume mit einem Alter von mehr als 600 Jahren sind keine Seltenheit.

In dieser atemberaubenden Naturkulisse werden ich gemeinsam mit 10 weiteren Teilnehmern in zwei Tagen und einer Nacht sage und schreibe 6 professionelle Natur- und Landschaftsfotoworkshops der Extraklasse abhalten. Natürlich sind auch Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort zu finden, sodass wir die Zeit effektiv zum Fotografieren nutzen können.

 

Wo findet der Fotoworkshop statt?

Der Fotoworkshop findet im wunderschönen Ahornboden im Karwendelgebirge in Tirol statt. Er erstreckt sich von Naturparkhaus Hinterriss bis hin zur EngAlm. Der genaue Treffpunkt wird allen Workshop Teilnehmern rechtzeitig per Mail mitgeteilt.

Wie viele Kursteilnehmer sind für die Fotokurse vorgesehen?

Um ein hohes Maß an Aufmerksamkeit zu gewährleisten, habe ich den Fotoworkshop auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt. So bekommt jeder Fotokurs Teilnehmer all seine Fragen rund um die Fotografie beantwortet. Du solltest dir mit deiner Workshop Anmeldung nicht zu lange Zeit lassen.

Alle Fotokurse bzw. Fotoworkshops im Ahornboden Tirol im Überblick:

  • Lightpainting und Nachtfotografie (wenn möglich)
  • Landschaftsfotografie
  • Panoramafotografie
  • Makrofotografie
  • HDR-Fotografie
  • wenn möglich Timelapse / Zeitrafferfotografie

 

Ahornboden-Herststimung

22.09.2018
Der erste Tag unseres Fotoworkshop Marathons im Ahornboden.

Nach einer erholsamen Nacht starten wir mit unserem ersten Fotoworkshop im Ahornboden. Einem Fotokurs zur Landschaftsfotografie und Panoramafotografie. Wir beginnen in den Morgenstunden (09:00 Uhr), um das tief stehende schöne Licht auszunutzen. Farb- und Schwarz-Weiß-Aufnahme mit Aussagekraft sind das Ziel. Gegen 15:00 Uhr machen wir mit mit unserem Makro und HDR Fotoworkshop weiter.  Gegen 19:00 Uhr gehen wir bis 22:00 Uhr in eine kurze Pause und runden dann mit einigen Langzeitbelichtungen des Sternenhimmels und einem Fotokurs zur Nachtfotografie (inkl. Lightpainting) unseren ersten Fotokurstag ab.

23.09.2018
Der zweite Tag unseres Fotoworkshop Marathons im Ahornboden
.
Natürlich wollen wir den Sonntag Vormittag mit einem fotografischen Highlight beginnen. Ich zeige dir, wie du mit deiner Kamera (DSLR) faszinierende Zeitraffer Aufnahmen (Timelapse) machen kannst und vor allem worauf du dabei auf jeden Fall achten solltest.


Ahornboden Tirol Karvendel

 

Das solltest du zu den Fotoworkshops mitbringen:

  • deine eigene Fotoausrüstung (DSLR)
  • ein stabiles Dreibeinstativ
  • Fernauslöser oder noch besser einen Timer Fernauslöser
  • falls vorhanden ein Makro- und ein Weitwinkelobjektiv oder eine Normalbrennweite
  • wenn möglich einen Polarisationsfilter, einen ND-Filter und einen ND-Verlaufsfilter
  • festes Schuhwerk, regensichere und warme Kleidung
  • eventuell einen kleinen Falthocker oder ein Sitzkissen.

 

Es wäre zwar schön, wenn du die fotografischen Grundlagen wie Blende, Verschlusszeit und ISO beherrschen würdest aber es ist nicht zwangsläufig eine Vorrausetzung.

 

Wann findet der Fotoworkshop-Marathon statt?

Leider schaffe ich nur einen Fotokurs im Herbst 2018. Der Fotokurs Marathon geht über zwei Tage. Der erste Fotoworkshop beginnt am 22.09.2018 09:00 Uhr und der letzte Workshop geht am Sonntag dem 23.09.2018 gegen 13:00 Uhr zu Ende.

 


Fazit!
In meinen Fotokursen möchte ich dir die Natur- und Landschaftsfotografie mit all ihren faszinierenden Möglichkeiten ein wenig näher bringen. Ich zeige dir nicht nur tolle Fotomotive, sondern vielmehr, wie du diese Motive professionell in Szene setzen kannst und Fotoprobleme richtig meisterst. Mein Ziel ist es am Ende dieses Workshop-Marathons, dass du nicht nur weißt, was du mit deiner Kamera tust, sondern auch warum. Ich freue mich auf ein paar tolle Tage mit dir und natürlich auf die faszinierende Landschaft im Herzen Tirols.

Das Wichtigste zu Schluss!
In den von mir weiter unten benannten Preisen sind lediglich die Workshops beinhaltet und keine Übernachtungspreise bzw. die Verpflegung. Selbstverständlich empfehle ich dir gern einige Unterkünfte in der Nähe. Die Auswahl ist so groß und umfangreich, dass ich mich nicht festlegen wollte. Ich hoffe, du hast dafür Verständnis. Das Picknick am Samstag Mittag geht natürlich auf meine Kosten! Obwohl wir in den Alpen sind und diese Landschaft natürlich zum Wandern einlädt müssen wir nicht viel oder weit laufen. Wir können uns an diesen zwei Tagen allein der Landschaftsfotografie widmen.


Für unsere Workshopteilnehmer aus weiterentfernten Gegenden empfehle ich gern einige Unterkünfte bzw. Hotels direkt im Ahornboden. Für diesen Workshopmarathon bieten wir keine Übernachtung mit an.

 


Preise:

pro Teilnehmer/in: 199,00€
Die oben genannten Preise gelten für den Privatanwender. Für gewerbliche Angebote wenden Sie sich bitte per Mail an uns unter info@fotoworkshop-ingolstadt.de. .


 

Workshopbuchung

Kundennummer

Gutscheincode

Vorname / Familienname (Pflichtfeld)

Straße / Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl / Wohnort (Pflichtfeld)

deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Wie viel Teilnehmer möchten Sie anmelden? (Pflichtfeld)

Wünschst du Infos zu Übernachtungsmöglichkeiten? (Pflichtfeld)

deine Nachricht

Ich akzeptiere die AGB
Ich akzeptiere sie

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fotoworkshop-ingolstadt.de widerrufen.
Ich stimme zu

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Logo Fotoworkshop-Ingolstadt.de